Vertrauen ist eine Oase im Herzen, die von der Karawane des Denkens nicht erreicht wird.

 

– Kalil Gibran –

 

 

 

WILLKOMMEN

in meiner Praxis für Körperpsychotherapie & Coaching

 

Ich arbeite vorwiegend mit der energetischen Körperpsychotherapie und der integrativen Psychotherapie.

Meine therapeutische Arbeit wird begleitet von einer lösungsfokussierten Grundhaltung. Diese erlaubt es mir, in meiner Arbeit auf einen vielfältigen Baukasten an Techniken und Methoden zurückzugreifen und diese bestmöglich für Ihren persönlichen Erfolg einzusetzen.

 

Weshalb möchten Sie eine Therapie beginnen?

Das ist üblicherweise eine der ersten Fragen, die ich stelle, wenn man jemand zu mir in die Praxis kommt.

Die meisten Menschen beginnen eine Therapie, weil Sie etwas in ihrem Leben verändern wollen, weil sie unzufrieden oder verletzt sind oder weil sie einen Leidensdruck verspüren.

Einige kommen auch, weil sie vor wichtigen Entscheidungen stehen oder weil sie sich in einer Krise befinden. Manche möchten mehr über sich herausfinden und Ihren Handlungsspielraum erweitern und ein selbstbestimmtes Leben führen.

Wenn Sie sich für eine Therapie entschieden haben, ist es meine Aufgabe, sie respektvoll ein Stück Ihres Weges zu begleiten und Ihnen einen geschützten Rahmen zur Verarbeitung und Klärung Ihrer Probleme-, sowie zur Entwicklung neuer Perspektiven und Handlungsstrategien zu bieten.

Krisen sehe ich immer auch als Chance für grundlegende Veränderungen.

Ein wichtiger Heilungsschritt ist es dabei, den Kontakt zu den eigenen Ressourcen und Selbstheilungskräften wieder herzustellen.

Ich arbeite vorwiegend mit der Energetischen Körperpsychotherapie und  der integrative Psychotherapie.

Meine therapeutische Arbeit wird begleitet von einer lösungsfokussierten Grundhaltung. Dies erlaubt es mir, in meiner Arbeit auf einen vielfältigen Baukasten an Techniken und Methoden zurückzugreifen und diese bestmöglich für Ihren persönlichen Erfolg einzusetzen

Unter dem Punkt Therapie erläutere ich die verschiedenen Verfahren näher.

 

Gründe eine Therapie zu beginnen

  • Lebenskrisen
  • Entscheidungsfindungen
  • Beziehungsprobleme
  • Fehlende Selbstakzeptanz
  • Überforderung im Alltag
  • Andauernder heftiger Stress
  • Starke Angst, Trauer, Wut
  • Phobien & Panik
  • Allgemeine Lustlosigkeit
  • Generelle Erschöpfung & Müdigkeit
  • Arbeitsbelastungen
  • Sich unverstanden fühlen
  • Gefühl von Einsamkeit
  • Gewisse Gefühllosigkeit

 

Mit Hilfe der energetischen Körperpsychotherapie lösen sich innere Blockaden. So gewinnen wir Kraft, Ruhe und Klarheit und können neue Wege gehen.

 

Typische Veränderungen durch die Therapie

  • Mehr Energie im Alltag
  • Mehr Lebensfreude
  • Gefühl von Gestaltungsfreiheit im eigenen Leben
  • Gesteigerte Selbstwirksamkeit
  • Mehr Entspannung und Gelassenheit
  • Gefühl bei sich anzukommen
  • Verstärkte Intuition
  • Klarere Grenzziehung
  • Beziehungsgestaltung auf Augenhöhe
  • Verständnis für sich selbst
  • Mehr und mehr Bedürfnisartikulation
  • Mehr Klarheit über eigene Ziele und Wünsche